Startseite
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 


Webnews



http://myblog.de/pussybuch

Gratis bloggen bei
myblog.de





Der erste Pussy Eintrag

Liebes Pussybuch,

 

dies ist mein erster Eintrag und ich muss auch gleich erzählen was heute so passiert ist. Nicht nur das Sagna 2 Freunde verloren hat (dazu aber von ihr mehr) sondern auch ich musste heute schwer leiden. Als ich bei der Arbeit war und wie immer nichts getan hab, passierte es plötzlich. Eine kleine Stelle an meinem Fuss fing immer heftiger an zu jucken. Bei einem Blick auf die besagte Stelle stellte sich letztendlich heraus, das mich dort ein Insekt gestochen hatte! Ich war total fertig und konnte nicht aufhören zu weinen.

Aber dies ist natürlich noch nicht alles. Bei der Heimfahrt im Zug war es nicht nur sehr warm, sondern es waren auch andere Menschen mit im Zug! Und einer dieser Menschen war in dem Sitz hinter mir. Dieser konnte sich partout nicht entscheiden oder er nun seinen Kopf anlehnen möchte oder lieber doch nicht. Jedenfalls wurde mein Kopf bei jeder seiner Bewegung selbst auch bewegt und so konnte ich nicht meinen wohlverdienten Mittagsschlaf durchführen. Deswegen bin ich nun auch ein wenig verwirrt und ängstlich. Ich hasse den Kontakt mit anderen Menschen, wieso können die nicht alle weg gehn? Zum Glück gibt es da noch Sagna, die versteht mich wenigstens.

 

Bis bald liebes Pussybuch und danke das du mir zugehört hast

 in Liebe Mortor

20.7.07 17:19
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung